96361 Buchbach

Buchbach, Gemeinde Steinbach am Wald, Landkreis Kronach, Oberfranken

Trachtenkirchweih Buchbach

Veranstalter

Kirchweihgesellschaft Buchbach

Zeitpunkt

viertes Oktoberwochenende

Beschreibung

Trachtenkirchweih mit Plantanz in Buchbach

Freitag, 25. Oktober 2019 bis 28.10.2019

Veranstalter: Kirchweihgesellschaft Buchbach

Veranstaltungsort: Buchbach

Programm  2019https://scontent.ferf1-1.fna.fbcdn.net/v/t1.0-9/22196377_1577013832378052_5105275713395306301_n.jpg?_nc_cat=105&_nc_oc=AQl4Z8M7puDEtNtH1t7sRzWAA_FSEnPgJPs6W6FL1PrEPl9709h3os2cTp2r_O7wFvA&_nc_ht=scontent.ferf1-1.fna&oh=1f062e829293ec06c1d5f5f91b75ebcd&oe=5DA2AB2D

 

96361 Kehlbach

Kehlbach, Gemeinde Steinbach am Wald, Landkreis Kronach, Oberfranken

Trachtenkirchweih Kehlbach

Veranstalter

Zechgemeinschaft Kehlbach

Trachtenkirchweih mit Plantanz in Kehlbach

Zeitpunkt  :Freitag, 13. September 2019 bis 16.09.2019

drittes Septemberwochenende

Beschreibung

https://static1.infranken.de/storage/image/6/0/8/5/1945806_slider-detail_1pE0tU_bI9ebs.jpg

Das Fest beginnt am Freitag ab 17.30 Uhr mit einem Schlachtschüsselessen am Erwin-Welscher-Sportgelände. Danach schließt sich ein gemütliches Beisammensein an.
Am Samstag folgt um 9 Uhr das Ständerla mit dem Musikverein Kehlbach. Am Nachmittag steht das Fußballspiel zwischen dem …..? auf dem Programm. Um 20 Uhr kann in der Kulturhalle das Tanzbein mit dem Duo „M & M“ geschwungen werden. Außerdem gibt es nun zum dritten Mal ein „Duell der Zecher“.

Der Sonntag beginnt um 8.15 Uhr mit der Kirchenparade. Danach findet der Festgottesdienst statt. Ein Höhepunkt wird um 13 Uhr der Festumzug sein, wenn die Zechpaare in ihren schmucken Trachten durch das Dorf ziehen und anschließend zum Plantanz einladen. Am Nachmittag darf die „Kirbesred“ nicht fehlen, die sicherlich so manche Lachmuskeln strapazieren wird. Am Abend spielt zum Tanz in der Kulturhalle der Alleinunterhalter .
Der Kirchweihmontag wird ab 14 Uhr mit einem gemütlichen Beisammensein am Erwin-Welscher-Sportgelände gefeiert. Um diese Zeit startet auch ein Fußball-Gaudispiel. Ab 20 Uhr klingt dann die Kirchweih mit Guter-Laune-Musik und dem „Begräbnis“ in der Kulturhalle um Mitternacht aus.

Nun hoffen die Zechpaare auf einen wohl gesonnenen Wettergott und freuen sich auf viele Besucher in Kehlbach. Und dass es, so der Wunsch der Zechburschen, im nächsten Jahr wieder mehr Mädels gibt, die Brauchtum und Tradition pflegen.

Programm  2019

13.09.2019 Schlachtschüssel im Sportheim

14.09.2019 19.30 Uhr Kirchweihtanz in der Kulturhalle

14.09.2019 ganztägig Kirchweihständerla

15.09.2019 ganztägig Kirchenparade, Festumzug und Plantanz am Plan

16.09.2019 nachmittags Kirchweih-Gaudi an der Sportanlage

16.09.2019 abends Kirchweihausklang mit traditionellem Kirchweihbegräbnis in der Kulturhalle

96103 Dörfleins

Dörfleins, Stadt Hallstadt, Landkreis Bamberg, Oberfranken

Dörfleinser Kirchweih

Veranstalter

SV Dörfleins 1949 e.V.

Zeitpunkt

zweites Augustwochenende

Beschreibung

Die Dörfleinser Kirchweih steht an, und die ganze Gemeinde feiert – und die Gäste können sich auf viele Höhepunkte freuen.
Traditionell gibt es zu Beginn der Kirchweih am Donnerstag, 9. August, ab 17 Uhr Schlachtschüssel mit Bocksgelüng.
Heiß her geht es am Freitag, 10. August. Ab 18 Uhr spielt die ehemalige dritte Mannschaft SVD gegen die Kreistagself. Ab 20 Uhr ist Sommernachtsfest mit den Blechstreet Boys und einem Auftritt der SVD-Tanzgruppe. Der Freitag endet mit einem großartigen Feuerwerk um 23 Uhr und läutet den Höhepunkt des Kirchweih-Wochenendes ein.
Am Samstag, 11. August, sind alle dabei, wenn der Kirchweihbaum eingeholt wird. Unterstützt wird alles musikalisch vom Spielmannszug des TV Hallstadt. Um 17 Uhr steht das nächste Fußballspiel der SV Dörfleins an. Gleichzeitig überzeugt auch der Bocksbraten und weitere Spezialitäten aus der SVD-Küche die Gäste.
Am Sonntag, 12. August, steht der dritte Höhepunkt an – um 10.30 Uhr startet der zwölfte Dörfleinser Kirchweihlauf, der Baptist-Prell-Gedächtnislauf.
Verschiedene Strecken stehen den Läufern zur Auswahl – neben der klassischen Fünf-Kilometer-Runde bietet die Neun-Kilometer-Variante über den oberen Kapellberg eine Herausforderung für die erfahreneren Läufer. Die teilnehmerstärkste Kinderlaufgruppe bekommt einen Geldpreis von 50 Euro. Dabei ist nicht wichtig, ob diese Gruppe ihren Sitz in Hallstadt hat oder nicht. Ausgelobt haben die Veranstalter – die Verantwortlichen des Sportvereins Dörfleins und des St.-Kilian-Vereins Hallstadt – diesen Preis. Musikalische Unterhaltung bietet bei dem Lauf ab 10 Uhr am Start- und Zielbereich der Musik- und Spielmannszug des TV Hallstadt. An der Strecke heizen die Mitglieder von „Bateria quem é“ mit ihren Rhythmen die Läufer und Zuschauer ein. Während des Laufs ist auf der Staatsstraße 2281 der Bereich der Ortsdurchfahrt Dörfleins zwischen 10.30 und 11.30 Uhr gesperrt.
Um 14 Uhr dann ist Anpfiff für das Kreisklasse-Spiel 1 – der SVD II tritt gegen den SC 08 Bamberg an. Um 16 Uhr geht es direkt weiter mit dem Kreisliga-Spiel – der SVD trifft auf den SC Reichmannsdorf. Thomas Datscheg liefert anschließend im Zelt die unterhaltsame Live-Musik.
Montag, 13. August, ist Kirchweih-Ausklang. Ab 10 Uhr findet noch das traditionelle Gaaßbockreiten statt. Von 15 bis 17 Uhr können sich vor allem die Kinder freuen, denn dann ist Kindernachmittag.

 

Programm 2019

 

96049 Kaulberg

Kaulberg bzw. Berggebiet, Stadt Bamberg, Oberfranken

Laurenzikirchweih Bamberg

Veranstalter

Ostvereine Berggebiet

Zeitpunkt

zweites Augustwochenende

Beschreibunghttps://static2.infranken.de/storage/image/4/5/1/6/2976154_artikel-detail-bild-1428w_1roOGM_9GlvDJ.jpg

 

Ablauf

 

Programm 2019

Franken hat seine Traditionen, und diese Traditionen werden hier noch ausgelebt. So startet auch dieses Jahr die Brauerei Greifenklau die Laurenzi Kirchweih wieder am Donnerstag mit dem traditionellen Schlachtschüsselessen. Damit ist der Startschuss für die Kirchweih 2018 gefallen.
Der Donnerstag,  geht um 17 Uhr weiter mit dem Gedenkgottesdienst für die lebenden und toten Mitglieder des Vereins zum Erhalt der Laurenzikapelle. Der Gedenkgottesdienst findet jedes Jahr statt und gehört zur Laurenzi Kirchweih dazu wie der Kirchweih-Baum und die vielen Spezialitäten.

Am Freitag,  startet der Kirchweihbetrieb rund um den Laurenziplatz. Dazu gibt es guten Frankenwein, Brotzeiten und leckere Flammkuchen im Siechhöfla.
Am Samstag, , geht es schließlich mit dem offiziellen Kirchweihprogramm und dem Höhepunkt einer jeden Kirchweih weiter.
Um 16 Uhr findet der Festzug vom Hohen Kreuz statt. Die ansässigen Vereine, Ehrengäste und Kinder des Distrikts holen den Baum ein, den anschließend die Freiwillige Feuerwehr von Kaulberg mit vereinter Kraft auf dem Laurenziplatz aufstellt.
Die Brauerei Greifenklau kümmert sich darum, dass jeden Tag der Kirchweih wieder etwas ganz Besonderes geboten wird. Neben den klassischen Spezialitäten spielt jeden Tag von Freitag,, bis Montag, Livemusik in der Brauerei. Denn zu jeder Kirchweih gehört nicht nur gutes Bier und gutes Essen, sondern auch stimmungsvolle Musik.
Die Laurenzikapelle ist an dem Kirchweih-Wochenende vom Samstagnachmittag bis Montag tagsüber bis 21 Uhr geöffnet. Es ist fast schon ein Muss für jeden Gast, die Kapelle zu besuchen und ihre Schönheit zu erleben.Gottesdienst mit Chor

Am Sonntag,, findet in der Kapelle ein Festgottesdienst um 9.30 Uhr früh statt. Festlich gestaltet ihn der Laurenzichor mit.
Am Nachmittag ist vor der Kapelle der bunte Kindernachmittag mit Spiel, Spaß und Kinderschminken. Musikalisch geht es bereits um 17 Uhr weiter – dann findet hier ein Konzert des Laurenzichors statt. Der Chor singt vor allem alte, bekannte Kirchweih-Lieder.
Der Montag,klingt das bunte Festtreiben herzlich aus. Um 17 Uhr findet im „Siechhöfla“ vor der Kapelle für Kinder und Erwachsene wieder der traditionelle Hahnenschlag statt. Bei diesem Brauch muss mit Hilfe eines Dreschflegels ein Tontopf zerschlagen werden.

96167 Königsfeld

Königsfeld, Gemeinde Königsfeld, Landkreis Bamberg, Oberfranken

Königsfelder Kirchweih

Veranstalter

Ortsvereine Königsfeld

Zeitpunkt

viertes Juliwochenende

Beschreibunghttps://static3.infranken.de/storage/image/2/4/4/4/2964442_artikel-detail-bild-1428w_1rkogc_WlxJdC.jpg

Königsfeld, die östlichste Gemeinde und einer der ältesten Gemeinden im Landkreis Bamberg, feiert vom 20. bis 23. Juli seine Kirchweih – und die ganze Gemeinde macht mit.
Die Gemeinde stellt am Samstag um 14.30 Uhr vor dem Rathaus den Kirchweihbaum auf. Die Aufseßtaler Blaskapelle sind auch dieses Jahr wieder mit von der Partie, für sie ist die Kirchweih ein wichtiger Termin im Jahreskalender. In ihren einheitlich roten T-Shirts begleiten sie dabei die Freiwillige Feuerwehr, die den Kirchweihbaum durch das Dorf tragen. Es ist vor allem ein Fest für die Kinder. Sie freuen sich besonders drauf, wenn der Baum durch das Dorf getragen wird. Für die starken Männer, die beim Baumaufstellen geholfen haben, gibt es in der Feuerwehrhalle eine Brotzeit. Die Blaskapelle spielt dabei vor dem Rathaus.

Fränkische Spezialitäten sind wieder vom Feinsten

Den Hunger stillt der Gasthof „Drei Kronen“. Bereits am Donnerstag,  bietet er seine Grillfleisch-Kerwa an. Am Freitag wird Fisch gegrillt, und Samstag bis Montag werden die üblichen Kerwa-Spezialitäten angeboten. Für die passende Unterhaltung treten am Sonntag, die „Schugis“ auf, die wieder ein vielseitiges Programm von Andrea Berg über Kastelruther Spatzen bis hin zu den Ärzten und Peter Maffay aufführen. Sie freuen sich auf den Auftritt auf der Kirchweih. Am Montagabend begeistert Alleinunterhalter Thomas Datscheg das Publikum. Sein Instrument ist gepackt, er ist bereit, das ganze Publikum mit seiner gewohnt fränkischen Lockerheit und seinem Witz mitzureißen. Hier feiert die ganze Familie

Der Verein Opelfreunde-Königsfeld feiert im Vereinsheim am Treunitzer Weg die Kirchweih am Samstag, nach dem Baumaufstellen ab 17 Uhr weiter. Dazu gibt es Gyros, Schaschlik, Hamburger. Aber besonders für die Kinder ist gesorgt: Es gibt eine Hüpfburg und um 22 Uhr ist eine Fackelwanderung für sie geplant.
Am Sonntag,  findet der Festgottesdienst um 9 Uhr in der Pfarrei St. Jakobus der Ältere. Nachmittags findet eine Festandacht statt. Der Sportverein DJK Königsfeld organisiert Fußballspiele. Die Fans werden am Rand stehen und ihre Mannschaften wieder mit voller Begeisterung anfeuern.
Natürlich darf auch dieses Jahr nicht der Vergnügungspark in der Ortsmitte fehlen. Dabei kann man bei einem schönen Spaziergang den Blumenschmuck an der Aufseß bewundern, der auch dieses Jahr wieder von der Gärtnerei Schwengler aus Kotzendorf gemacht wurde. Bürgermeisterin Gisela Hofmann und die ganze Gemeinde freuen sich auf die Gäste der Kirchweih.

Ablauf

 

Programm 2019

90475 Brunn

Brunn, Stadt Nürnberg, Mittelfranken

Brunner Kirchweih

Veranstalter

Bürgerverein Nürnberg-Brunn e.V.

Zeitraum

letztes Juliwochenende

Beschreibung

Die Brunner Kirchweih findet jeweils am letzten Wochenende im Juli statt.
Gefeiert wird das ganze Wochenende von Freitag bis Sonntag und zusätzlich am darauf folgenden Mittwoch.

Seit 2015 veranstaltet der Bürgerverein Nürnberg-Brunn e. V. am Kirchweihdienstag ein Kulturfest unter dem Motto „Wer ko der därf“.

Der Sportverein Brunn richtet die Kirchweih mit Unterstützung vieler ehrenamtlicher Helfer aus. Der Freitagabend unterliegt der Verantwortung der Fußballabteilung der FFW Brunn.

 

Ablauf

Programm 2019

26. bis 31. Juli 2019